Homepage Rezepte Würzhähnchen mit Radicchio

Rezept Würzhähnchen mit Radicchio

Ein wunderbar leichtes Gericht. Es ist schnell und einfach zubereitet, das Hähnchenschnitzel sollte jedoch etwa eine Stunde mariniert werden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
350 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und halbieren. Von einer Hälfte die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die andere Hälfte vierteln oder in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, durchpressen und mit Zitronensaft und -schale, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und im Würzöl ca. 1 Std. marinieren.
  2. Den Radicchio putzen, vierteln, waschen und trocken schütteln. Die Radicchioviertel in der heißen Butter kurz schwenken, salzen und pfeffern. Das Hähnchen in einer beschichteten Pfanne auf jeder Seite ca. 3 Min. braten, dabei salzen und Zitronenstücke dazugeben.
  3. Das Salatherz putzen, waschen, trocken schleudern und klein hacken. Den Salat ebenfalls zum Radicchio geben und mit den Hähnchenschnitzeln anrichten. Zuletzt das Paprika pulver darüberstäuben.
Rezept bewerten:
(5)