Rezept Ziegenkäse-Croûtons

Ab in den Backofen und ganz schnell serviert - Ziegenkäse-Croutons sind ein toller Snack zwischendurch für die Party oder für die fröhliche Weinrunde.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 415 kcal

Zutaten

2 EL
6
dünne Scheiben Baguette

Zubereitung

  1. 1.

    1 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Baguettescheiben darin von jeder Seite bei mittlerer Hitze 2-3 Min. rösten. Den Backofengrill einschalten.

  2. 2.

    Knoblauch schälen und fein hacken. Ziegenkäse in einer Schüssel mit Crème fraîche und Knoblauch mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Die Käsecreme auf den Baguettescheiben verteilen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Brote mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und unter dem Backofengrill in 3-4 Min. hellbraun überbacken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login