Homepage Rezepte Ziegenkäse-Schiffchen

Rezept Ziegenkäse-Schiffchen

Die kleinen Häppchen sehen auf jedem Büfett gut aus. Sie sollten aber am besten erst kurz vor dem Servieren zubereitet werden, frisch sind sie perfekt!

Rezeptinfos

unter 30 min
70 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 24 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 24 Stück

Zubereitung

  1. Haselnüsse grob hacken, mit Pfeffer in einer Pfanne bei mittlerer Hitze leicht anrösten. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und im Blitzhacker fein mahlen. Den Ziegenfrischkäse in 24 Portionen teilen, jeweils mit den Händen zu mandelgroßen Klößchen formen und rundum in der Nuss-Pfeffer-Mischung wenden.
  2. Von den Salatherzen 24 kleine Blätter abpflücken (Rest anderweitig verwenden). Blätter waschen und trocken schleudern. Blattrippen an der Unterseite flach schneiden, damit die Blätter glatt liegen. ½ - 1 TL Senf auf jedes Blatt geben, darauf den Ziegenkäse und je 1 Himbeere setzen. Kresse vom Beet schneiden und darüberstreuen.
Rezept bewerten:
(0)