Homepage Rezepte Zitronen-Lauch-Suppe

Zutaten

2 Stängel Majoran
2 EL Olivenöl
50 ml trockener Weißwein
2 EL Schmand
abgeriebene Schale von ½ Bio-Zitrone

Rezept Zitronen-Lauch-Suppe

Diese fruchtig frische Suppe sorgt garantiert für Begeisterung am Esstisch. Wie wär′s dazu mit einem Stück frischem Baguette?

Rezeptinfos

30 bis 60 min
100 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Lauch putzen, längs aufschneiden, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Einige Ringe für die Garnitur beiseitelegen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die Zwiebel klein würfeln.
  2. Den Majoran kalt abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.
  3. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Lauch darin anbraten. Knoblauch dazupressen, Majoran zugeben und den Topfinhalt unter Rühren bei schwacher Hitze 3 Min. dünsten. Wein und Brühe angießen, aufkochen und die Suppe zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Min. köcheln lassen.
  4. Das Gemüse mit dem Stabmixer fein pürieren und den Schmand einrühren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zitronensaft und -schale abschmecken, auf vier Suppenteller verteilen und mit Lauchringen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Login