Rezept Zitronen-Mandel-Monde

Mondscheinsonate: Die nussigen Halbmonde sind schnell gebacken und befinden sich auf der Plätzchenrangliste ganz weit oben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 60 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

250 g
3 Päckchen
Vanillinzucker
2
125 g
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Zucker, Mandeln, Vanillinzucker Zitronenschale und -saft, 1 Ei und 1 Eigelb verkneten. Abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Teig auf mit Zucker bestreuter Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Halbmonde (ca. 5 cm groß) ausstechen. Ausstecher mehrmals in Zucker tauchen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

  2. 2.

    Restliches Eiweiß steif schlagen. Puderzucker unterschlagen. Monde damit bepinseln. Bei 150 Grad 15-20 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login