Homepage Rezepte Amaranth-Dessert

Rezept Amaranth-Dessert

Ein wunderbar leichtes Dessert mit dem Korn der Inkas: gesund und voller Powerstoffe.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
155 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Amaranth mit 70 ml Wasser in einen kleinen Topf geben, zum Kochen bringen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. weitergaren. Den fertigen Amaranth auskühlen lassen.
  2. Joghurt mit Vanillezucker in eine Schüssel geben und verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Himbeeren verlesen, in einer Schüssel mit einem Löffel zu einem Püree zerdrücken und dann mit den Kokosflocken vermischen.
  3. In zwei Dessertschälchen zuerst den Joghurt, dann Amaranth und darauf das Himbeerpüree schichten. Einmal wiederholen, dann Joghurt und als oberste Schicht Amaranth einschichten. Die Desserts mit Melisse garnieren und genießen.
Rezept bewerten:
(7)