Homepage Rezepte Pfirsich-Quark mit gerösteten Mandelstiften

Zutaten

4 Tropfen flüssiger Süßstoff (nach Belieben)

Rezept Pfirsich-Quark mit gerösteten Mandelstiften

Eine wunderbar Quarkspeise zum Frühstück, als Snack zwischendurch oder als Dessert. Wer es ballaststoffhaltiger mag, rührt Haferflocken oder -kleie unter den Quark.

Rezeptinfos

unter 30 min
295 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Magerquark und den Joghurt in eine Schüssel geben, gründlich miteinander verrühren und mit Süßstoff und 1 Prise Vanille abschmecken.
  2. Die Pfirsiche waschen, mit Küchenpapier gut trocken reiben, halbieren, die Steine entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Anschließend die Pfirsichwürfel unter die Quark-Joghurt-Vanille-Mischung heben.
  3. Die Mandelstifte in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett leicht anrösten, dann etwas abkühlen lassen. Den Pfirsichquark auf zwei Schalen verteilen, mit den gerösteten Mandelstiften bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login