Homepage Rezepte American Cheesecake

Rezept American Cheesecake

Die krümeligen Butterkekse sind eine ebenso flotte wie wohlschmeckende Alternative zum Mürbteigboden. Eine Idee, die natürlich nicht von uns stammt, sondern aus Amerika.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
440 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen. Butterkekse in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz fein zerkrümeln. Butter zerlassen, mit den Krümeln mischen. Form mit Backpapier auslegen, die Krümelmasse hineingeben, andrücken und einen kleinen Rand bilden. Im Ofen (unten, Umluft 180°) 8-10 Min. vorbacken.
  2. Zucker, Stärke und Frischkäse cremig rühren. Ei, Sahne, Zitronenschale und -saft zugeben und glatt rühren. Frischkäsemasse auf den vorgebackenen Boden streichen. Weitere 45 Min. backen, dabei zwischendurch mit Backpapier abdecken. In der Form mehrere Stunden auskühlen lassen.
  • Für Schokoladen-Liebhaber: Statt normaler Butterkekse können auch Schokoladenkekse verwendet werden
  • Eine etwas leichtere Variante des Cheesecakes bekommt man mit fettreduziertem Frischkäse.
Rezept bewerten:
(152)