Rezept Limetten-Cheesecake

Die Hauptzutat beim Cheesecake ist Doppelrahmfrischkäse. Hier bekommt er durch Limettensaft seinen feinen Geschmack.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stücke)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Käsekuchen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 500 kcal

Zutaten

100 g
180 g
Butterkekse
1 Päckchen
Vanillezucker
100 g
150 g
3 EL
Speisestärke

Zubereitung

  1. 1.

    Die Form mit Backpapier auslegen. Butter schmelzen lassen. Kekse in einem Gefrierbeutel fein zerkrümeln. Mit Butter und Vanillezucker mischen. Die Keksmasse auf den Boden der Form drücken. Den Backofen auf 180° vorheizen.

  2. 2.

    Frischkäse, Sahne, Zucker, Stärke, Eier und Limettensaft verrühren. Die Masse auf den Boden streichen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 45 Min. backen, eventuell mit Backpapier abdecken. Den Kuchen anschließend in der Form mehrere Stunden auskühlen lassen.

  3. 3.

    Kurz vor dem Servieren die Limetten heiß waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Den Kuchen in Stücke schneiden, auf jedes Stück einen Klecks Crème fraîche geben und mit 1 Limettenscheibe verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login