Homepage Rezepte Ananassorbet

Zutaten

75 g Zucker
150 ml Ananassaft
50 g Invertzucker
Eismaschine

Rezept Ananassorbet

Sonne im Glas! Die Geschmackrichtungen süß und säuerlich bestimmen das Ananassorbet und sorgen für eine angenehm erfrischende Note.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
150 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 8 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Portionen

Zubereitung

  1. Die Ananas schälen. Den harten Strunk und die braunen Augen herausschneiden. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Es sollten ca. 520 g Ananaswürfel sein. Die Ananaswürfel mit dem Zucker, dem Zitronensaft und 150 ml Wasser in einen Topf geben. Aufkochen lassen, umrühren und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.
  2. Die Mischung mit dem Pürierstab im Topf glatt pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Ca. 1 Std. zugedeckt in den Kühlschrank stellen.
  3. Den Ananassaft und den Invertzucker unter das Ananas- püree rühren. Die Sorbetmasse in die Eismaschine füllen und in ca. 50 Min. cremig fest gefrieren lassen.
  4. Das fertige Sorbet mit einem stabilen Eisportionierer in Kugeln aus der Maschine schaben. Sofort auf Gläser verteilen und servieren oder in einer Gefrierbox mit Deckel tiefkühlen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)