Homepage Rezepte Apfel-Kiwi-Salat mit Löwenzahn

Zutaten

4 EL Apfelessig
2 TL Zucker
6 EL Öl (z. B. Raps- oder Distelöl)
4 Kiwis

Rezept Apfel-Kiwi-Salat mit Löwenzahn

Eine bayerisch-südländische Salatidee. Wer's weniger deftig mag, kann den Speck auch weglassen.

Rezeptinfos

unter 30 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für das Dressing Essig und Zucker verrühren, das Öl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Löwenzahn verlesen, waschen, trocken schleudern, grobe Stiele entfernen und die Blätter klein schneiden. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und die Viertel würfeln. Kiwis schälen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln.
  2. Den Speck ohne Fett auslassen, bis er knusprig ist. Mit den vorbereiteten Zutaten und dem Dressing in einer Schüssel mischen und anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login