Homepage Rezepte Apfelgelee mit Cidre und Lavendel

Zutaten

600 ml selbst gemachter Apfelsaft
400 ml Cidre
400 g Gelierzucker (2:1)
1 TL getrocknete Lavendelblüten (aus der Apotheke)

Rezept Apfelgelee mit Cidre und Lavendel

So wird Apfelgelee in Frankreich geschätzt - mit Cidre und einem Hauch Lavendel.

Rezeptinfos

unter 30 min
430 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 5 GLÄSER à 1/4 L

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 5 GLÄSER à 1/4 L
  • 1 Zitrone
  • 600 ml selbst gemachter Apfelsaft
  • 400 ml Cidre
  • 400 g Gelierzucker (2:1)
  • 1 TL getrocknete Lavendelblüten (aus der Apotheke)

Zubereitung

  1. Die Zitrone auspressen und den Saft mit Apfelsaft und Cidre mischen. Mit Gelierzucker und Lavendelblüten mischen und aufkochen. 4 Min. sprudelnd kochen lassen.
  2. Durch ein Sieb in sterilisierte Twist-off-Gläser füllen und sofort verschließen.

Für einen guten Start in den Tag darf ein köstlicher Brotaufstrich natürlich nicht fehlen! Äpfel, Zucker und Zitronensaft - Mehr braucht es für das fruchtige Apfelgelee Rezept aus dem GU Kochbuch "Küchenschätze" nicht. 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(10)