Homepage Rezepte Arepas

Zutaten

250 g Maismehl
1 Prise Salz
1 Prise Cayennepfeffer
40 g Butter

Rezept Arepas

Diese Maisbrötchen stammen urspünglich aus Südamerika, haben aber auch Spanien längst erobert und sind ideale Begleiter für saucige Tapas.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
320 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Maismehl mit Salz und Cayennepfeffer mischen. Nach und nach bis zu 300 ml Wasser zugeben und dabei alles zu einem festen Teig verkneten. Diesen kurz ruhen lassen.
  2. Teig zu einer Rolle formen und 1-2 cm dicke Scheiben abschneiden. Die Scheiben noch ein wenig nachformen, sodass sie schön rund sind.
  3. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Arepas darin portionsweise bei mittlerer Temperatur von jeder Seite 3-5 Min. braten, bis sie goldbraun sind. Auf Küchenpapier entfetten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login