Rezept Asia-Lachs mit Lauchgemüse

Line

Ein leichter Genuss für alles Asiafans. Der Fisch wird sanft über dem Gemüse gedämpft - so wird er ganz zart und aromatisch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für zwei - und nichts bleibt übrig
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 385 kcal

Zutaten

2 EL
helle Sojasauce
1
2 EL
neutrales Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Den Ingwer schälen, fein reiben und mit der Sojasauce mischen. Die Lachsfilets kalt abwaschen, trocken tupfen und damit einreiben. Den Lauch putzen, längs aufschlitzen, gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Möhre putzen, schälen und in feine Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Ca. 4 cm hoch Wasser in einen Topf mit Dämpfeinsatz füllen. Den Lauch und die Möhren hineingeben, salzen, pfeffern und das Öl darüberträufeln. Zugedeckt aufkochen und das Gemüse 5-7 Min. bei mittlerer Hitze dämpfen. Den Lachs auf das Gemüse setzen und 5-7 Min. mitdämpfen. Fisch und Gemüse auf Teller geben, je 3-4 EL Sud aus dem Topf darüberträufeln. Dazu passt Koriander-Zitronen-Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login