Homepage Rezepte Lachs mit Kohlrabi

Zutaten

Rezept Lachs mit Kohlrabi

Schonkost auf höchstem Gourmet-Niveau. Der Lachs wird sanft gedämpft, dazu reichen Sie zartes Kohlrabigemüse.

Rezeptinfos

unter 30 min
525 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Kohlrabi schälen, vierteln und in mundgerechte Scheiben schneiden; zartes, frisches Grün waschen und fein schneiden. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  2. 4 cm hoch Wasser in den Topf füllen und den Dämpfeinsatz einsetzen. Kohlrabi, Möhre, Kartoffel und Kohlrabigrün gemischt einlegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl darüberträufeln. Zugedeckt aufkochen lassen und das Gemüse ca. 7 Min. dämpfen.
  3. Inzwischen das Fischfilet kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, salzen und pfeffern. Auf das Gemüse setzen und - je nach Dicke des Filets - 5-7 Min. mitdämpfen.
  4. Das Fischfilet und das Gemüse auf einen Teller geben. 3-4 EL Sud aus dem Topf darüberträufeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kommentare zum Rezept

Dampfgemüse

das klingt absolut fantastisch, genau so etwas hatte ich gesucht. werde es dieses wochenende gleich ausprobieren :)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login