Homepage Rezepte Gedämpfter Lachs auf Gemüse

Rezept Gedämpfter Lachs auf Gemüse

Rezeptinfos

unter 30 min
369 kcal
leicht

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Die Möhre waschen, schälen, längs halbieren und klein würfeln. Lauch, Staudensellerie und Brokkoli waschen. Lauch und Sellerie putzen, längs halbieren und klein würfeln, den Brokkoli in Röschen teilen. Petersilie waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Gemüsewürfel und den Knoblauch einstreuen und 2 Min. bei mittlerer Hitze anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Gemüsebrühe ablöschen, sodass alles gut bedeckt ist. Langsam aufkochen lassen.
  3. Den Lachs salzen und pfeffern, in einen Dämpfaufsatz legen und diesen auf den Topf setzen. Mit dem Gemüse in 10 Min. garen. Den Dämpfeinsatz herausheben, die Gemüsewürfel mit der gehackten Petersilie bestreuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Lachs portionsweise auf zwei Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login