Rezept Auberginen-Nudeln

Line

Pasta, viel Gemüse und frische Kräuter - das ist eine gelungene Mittagsmahlzeit, und sie sorgt für Abwechslung neben Tomatensauce und Co.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 PERSON
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Nudeldiät schlank & glücklich
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 410 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Auberginen waschen, putzen, in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

  2. 2.

    Zwiebel, Knoblauch und Auberginen im heißen Öl unter Rühren etwa 8 Min. bei schwacher Hitze braten. Bei Bedarf etwas Wasser zugeben.

  3. 3.

    Die Tomaten zugeben, mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Offen noch weitere 10-15 Min. garen.

  4. 4.

    Inzwischen Nudelwasser zum Kochen bringen. Salzen, die Nudeln nach Packungsangabe garen, abgießen und abtropfen lassen.

  1. 5.

    Das Auberginengemüse unter die Nudeln mischen. Mit Petersilie und Parmesan bestreuen.

Rezept-Tipp

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Auberginen

>> Auberginen-Nudeln

>> Nudelgerichte

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login