Homepage Rezepte Avocado-Mousse mit Räucherlachs

Zutaten

2 Blatt Gelatine
100 g Frischkäse
1 TL Honigsenf
2 EL Weißweinessig
100 g Sahne
8 Scheiben Räucherlachs

Rezept Avocado-Mousse mit Räucherlachs

Lachs und Avocados sind schon für sich genommen ein feines Gespann. Aber wenn die Avocados als leichte Creme in Nockenform angerichtet werden, kann es edler kaum werden.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
460 kcal
mittel

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Gelatine nach Anweisung auflösen. Frühlingszwiebeln putzen, längs halbieren, waschen, würfeln. Sauerampfer waschen und kleinschneiden. Avocados halbieren, Steine entfernen. Fruchtfleisch auslösen.
  2. Avocado mit Frühlingszwiebeln, Sauerampferblättern, Frischkäse, Honigsenf und Essig im Mixer pürieren. Salzen und pfeffern. Gelatine unterrühren. Sahne steif schlagen und unter die Avocadocreme rühren. Zugedeckt 1 Stunde kühl stellen. Räucherlachs mit Avocadomousse anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login