Rezept Avocado-Tramezzini

Leicht würzig schmeckt dieses Tex-Mex-inspirierte Sandwich natürlich auch ganz vorzüglich bei jedem Picknick-Ausflug oder einfach nur zum schnellen Abendessen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Lunchbox - 50 Rezepte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 695 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Petersilie, Bohnen und Sahne mit dem Stabmixer fein pürieren, salzen, pfeffern. Die Tomaten klein schneiden. Avocadofruchtfleisch aus der Schale löffeln, mit einer Gabel zermusen, mit Zitronensaft, Tabasco und Tomaten mischen, salzen, pfeffern.

  2. 2.

    Bohnenpaste auf 1 Brotscheibe, Avocadocreme auf 1 weitere streichen. Käse auf die Bohnenpaste streuen, darauf das Avocadobrot legen. Die leere Brotscheibe auflegen, leicht andrücken. Tramezzini erst quer halbieren, dann diagonal durchschneiden und jedes Stück straff in Frischhaltefolie wickeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

hitchie
interessante Mischung

aber die Zutaten haben nicht so gut miteinander harmoniert, ich würde sogar sagen Geschmacks-Overkill

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login