Homepage Rezepte Tomaten-Tramezzini mit Avocado

Zutaten

2 EL vegane Mayonnaise oder saure Pflanzensahne
8 Scheiben Sandwichbrot oder Vollkorntoast

Rezept Tomaten-Tramezzini mit Avocado

Eine feine, schnelle Zwischenmahlzeit , die gut satt macht: Sandwichbrot wird mit Tomaten, veganer Avocado-Mayonnaise und Sprossen belegt. Lecker!

Rezeptinfos

unter 30 min
415 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Avocado rundherum bis zum Kern einschneiden. Hälften gegeneinanderdrehen und so auseinanderlösen, den Kern entfernen. Avocado schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Zitronensaft mit Mayonnaise oder saurer Sahne und Senf verrühren. Die Avocadowürfel untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Tomaten waschen und die Stielansätze herausschneiden. Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Sprossen abbrausen und trocken schütteln. Die Salatblätter abbrausen, trocken tupfen und, falls nötig, die dicke Mittelrippe ein wenig flacher schneiden. Brotscheiben nach Belieben toasten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)