Rezept Avocadosalat mit Mais

Line

... und fruchtiger Melone, der in nur 15 Minuten auf dem Tisch steht. Schmeckt pur oder mit einer frischen Pasta oder einem Zucchini-Omelett.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Kochen für Faule: Einfach, schnell und superlecker!
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 485 kcal

Zutaten

1
Knoblauchzehe
je 3 EL frisch gepressen Orangen- und Zitronensaft
3 EL
Cayennepfeffer
4-6 Prisen Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Melone schälen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in 1 - 2 cm große Stücke schneiden.

  2. 2.

    Die Avocado längs halbieren, die Hälften gegeneinanderdrehen und den Kern entfernen. Die Hälften schälen und das Fruchtfleisch ebenfalls in
    1 - 2 cm große Stücke schneiden.

  3. 3.

    Den Bio-Mais in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  4. 4.

    Für die Zitrus-Vinaigrette 2 Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken. 1 Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken oder fein hacken. Je 3 EL frisch gepressten Orangen- und Zitronensaft und 3 EL Olivenöl gründlich verrühren. Knoblauch und Frühlingszwiebeln unterrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer und 2-3 Prisen Zucker abschmecken.

  1. 5.

    Melonen- und Avovadostücke mit dem Mais in eine Schüssel geben, mit der Vinaigrette vermischen. Den Salat mit Salz, Cayennepfeffer, Paprikapulver und Zucker abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login