Rezept Einfacher Couscoussalat

Bei diesem Salat stand das nordafrikanische Tabouleh Pate. Wer erstmals mit Couscous kocht, wird von seiner einfachen Zubereitung begeistert sein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
7
Kommentare
(33)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für Kleinkinder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Zitronenschale abreiben, Saft auspressen. 4 EL Zitronensaft mit 375 ml Wasser, Öl, Zitronenschale, Salz und Pfeffer mischen. Couscous darin 15 Min. quellen lassen.

  2. 2.

    Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Petersilie waschen und klein hacken. Olivenfleisch klein hacken.

  3. 3.

    Knoblauch schälen und zum Couscous pressen. Käse zerdrücken. Alles vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Appetit bekommen? Noch mehr Salat-Rezepte findest du hier >>

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(33)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

epodia
Auch mit Mozarella gut...

ist dieser Couscous-Salat. Ich habe ihn gestern für ein Grillfest damit variiert und ohen Oliven gemacht. Jami.

nele
mhh tabouleh...

...also ich bereite den Salat auch immer ohne Oliven zu und nehme frische Minze, die hervorragend zum Couscous passt

Ein Traum…

…finde nicht nur ich, sondern wurde auch von allen "Mitessern" hoch gelobt!

Lecker und Frisch

Wirklich schnell zubereitet und raffiniert lecker. Mit ZiegenFeta noch ein bißchen aromatischer.

Super leckerer Salat

Richtig tolles sommerliches Rezept! Schmeckt super frisch und kann auch gut variiert werden. Mein Tipp: etwas Paprikapulver und Meersalz dazu, gerne statt dem Feta auch Mozzarella. Fantastisch dazu schmeckt Lammfilet in Tranchen aufgeschnitten, mit Minz-Joghurt oder auch passend sind Hackfleischbällchen oder die Klassiker-Variante Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Tomaten. 

himmlisch

Tolles Rezept, danke. auch für die ganzen nützlichen tipps in den kommentaren!

 

Für die Schule

habs am Abend zuvor gemacht, ging auch razfaz! und war am nächtsen Tag NOCH besser! Allerdings werde ich weniger Zwiebeln nehmen :) Roch doch arg aus der Tasche raus :D

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login