Herbstsalat Rezepte
Salat-Rezepte

Herbstboten: Raffinierte Rezepte für Herbstsalate

Salate im Herbst – das heißt ganz großer Auftritt für Pilze, Kürbis, Trauben & Co. Denn nur, weil mit dem Sommer sonnengereifte Tomaten und Beeren von dem Speiseplan verschwinden, heißt das nicht, dass es keine Abwechslung mehr auf dem Salat-Teller gibt.

Unsere Favoriten

  • Rucolasalat mit Austernpilzen: Mit dem Rucolasalat holt man sich den Sommer in den Herbst: Rucola, Cherrytomaten und Parmesan erinnern an einen Sommerabend. Aromatisches Highlight: in Rosmarin-Knoblauch-Öl gebackene Austernpilze.
     
  • Rezept für Herbstsalat mit Sesamkürbis: Kürbis kann viel mehr, als nur in der Suppe gut zu schmecken. In diesem Salat hat er gebraten neben Radicchio, Weintrauben und Sesam seinen großen Auftritt. Ein Salat-Rezept, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
     
  • Rezept für Zwetschgen-Trauben-Salat: Dieser Salat, wird Ihre Geschmacksnerven kitzeln! Zwetschgen und Weintrauben kommen nicht als Obstsalat auf den Tisch, sondern werden mit Ingwer und Curry verfeinert. Für den richtigen Biss sorgen Nüsse. Einfach lecker.

ANZEIGE - amazon.de

Beliebte Zutaten für Herbstsalate

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Top Suchbegriffe

Login