Homepage Rezepte Babaganoush

Zutaten

3 EL Sesampaste (Tahin)
2 EL Olivenöl
gemahlener Pfeffer
1 EL schwarze Oliven

Rezept Babaganoush

Mit viel Sesamgeschmack kann die Auberginencreme nicht verheimlichen, wo sie herkommt - aus dem Orient.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
140 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf höchste Stufe schalten. Auberginen waschen und mit einem spitzen Messer ein paar Mal einstechen. Auf dem Backblech im Ofen (Mitte) etwa 30 Minuten backen, bis sie sich ganz leicht einstechen lassen und die Haut fast schwarz ist.
  2. Auberginen aus dem Ofen holen und lauwarm werden lassen. Dann der Länge nach aufschneiden und das weiche Auberginenfleisch mit einem Löffel von den Häuten abschaben. Mit Sesampaste, Zitronensaft und Olivenöl in die Küchenmaschine geben und gut durchmixen.
  3. Knoblauch schälen, zum Püree pressen und gut untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie waschen und trockenschütteln. Blättchen abzupfen und fein hacken. Mit den Oliven auf die Auberginencreme streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(6)