Rezept Bananen-Quark-Omelett

...zum Frühstück, zum Mittag, zum Kaffee ... geht eigentlich immer und schmeckt auch kalt! Etwas abgekühlt, lässt es sich auch gut mit Plätzchenformen ausstechen.

Bananen-Quark-Omelett
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2-3 je nach Hunger
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

250 g
2
100 g
1
Banane
Apfelmuss, Puderzucker nach belieben

Zubereitung

  1. 1.

    Banane in Stückchen teilen und mit Quark, Eier und Mehl zum einem glatten Teig verrühren.

  2. 2.

    Etwas Bratfett in der Pfanne erhitzen und Teig einfüllen. Bei mittlerer Hitze mit Deckel ca. 10 min braten, wenden und noch mal ca. 10 min braten (zwischendruch aber mal prüfen, das es nicht anbrennt!)

  3. 3.

    Das Omelett in Stücke teilen und nach belieben mit Puderzucker bestreuen und mit Apfelmuss geniessen!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login