Homepage Rezepte Bayerischer Kartoffelsalat mit geräuchertem Wammerl

Zutaten

¼ l heiße Gemüsebrühe
3 EL Weißweinessig
3 EL Öl

Rezept Bayerischer Kartoffelsalat mit geräuchertem Wammerl

Kartoffelsalat ist wohl in jeder Küche zu Hause, jede Region, ja jeder Haushalt hat sein Rezept dafür. So mag ihn der Bayer am liebsten, als Beilage oder als Salat.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
315 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für den Salat Kartoffeln in reichlich Salzwasser in 20 Min. gar kochen. Dann abgießen, ausdampfen lassen, pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Zwiebel und den Speck sehr fein würfeln. Den Speck in einer Pfanne ausbraten, die Zwiebel zufügen und 2-3 Min. anbraten.
  3. Die Speck-Zwiebel-Mischung zu den Kartoffeln geben. Gemüsebrühe mit Essig und Öl untermischen. Den Salat mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

nicht nur die Bayern

genau so mag man ihn auch in der Pfalz ;-)

Anzeige
Anzeige
Login