Rezept Blattsalat mit Minze und Pistazien

In den heißen Ländern des Orients liebt man die kühlende Frische der Minze. Zusammen mit Pistazien und Kreuzkümmel umgibt sie diesen Salat mit einem Hauch Exotik.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 230 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Zwei Drittel der Pistazienkerne fein reiben und ohne Fett leicht anrösten. Die übrigen Pistazien grob hacken. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Hälfte der Schale dünn abreiben. Saft auspressen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und sehr fein hacken.

  2. 2.

    Geriebene Pistazien, Zitronenschale und Frühlingszwiebeln mit 3 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel verrühren, das Öl gründlich untermischen.

  3. 3.

    Die Minze waschen, die Blättchen etwas kleiner zupfen. Den Salat putzen, waschen, trockenschleudern und in Stücke zupfen. Gurke waschen und würfeln. Salat, Minze und Gurke mit dem Dressing mischen, mit den grob gehackten Pistazien bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login