Homepage Rezepte Blitzschnitzel mit Gnocchisalat

Rezept Blitzschnitzel mit Gnocchisalat

Ein leckeres Schnitzel, dazu Gnocchi und etwas Gemüse fertig ist ein leckeres Gericht für die ganze Familie. Dieses Rezept ist auch Ruckzuck fertig und ist daher perfekt, wenn ich mal schnell gehen muss.

Rezeptinfos

unter 30 min
410 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, Enden abschneiden, dicke Zucchini längs vierteln, dünnere nur halbieren, kleine ganz lassen. Die Zucchini in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, die Zucchini darin unter Rühren braten, bis sie leicht bräunen. Dann die Gnocchi dazugeben und 4-5 Min. mitbraten. Vom Herd nehmen und mit Balsamico, 1 EL Öl und Pesto, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Das Mehl in einem tiefen Teller bereitstellen. Die Schnitzel salzen, pfeffern und im Mehl wenden. Das Ei mit dem übrigen Mehl in einem zweiten Teller verquirlen. Die Milch unterrühren und mit Salz würzen.
  4. Das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel im Teig wenden, abtropfen lassen und im heißen Öl von beiden Seiten ausbacken. Mit dem Gnocchisalat anrichten. Übriggebliebenen Teig zu einem Pfannkuchen backen.

Tipp: Den Balsamico kann man auch weglassen und die Zucchini mit Gnocchi heiß servieren. Statt Pesto passen auch frische Kräuter.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

11 leckere Rezepte für überbackene Schnitzel

11 leckere Rezepte für überbackene Schnitzel

Feine Gnocchi-Rezepte

Feine Gnocchi-Rezepte

Rezepte für die Familienküche

Rezepte für die Familienküche