Homepage Rezepte Bohnensalat mit Sprossen und Parmesan-Dressing

Rezept Bohnensalat mit Sprossen und Parmesan-Dressing

Ein schnell gemachtes, kaltes Mittagessen gefällig? Dieser Salat liefert dir wichtige Vitamine und Ballaststoffe.

Rezeptinfos

unter 30 min
415 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die grünen Bohnen putzen, waschen und in einem kleinen Topf in wenig leicht gesalzenem Wasser zugedeckt ca. 10 Min. dünsten. (Oder die Bohnen in einem Dämpfeinsatz über kochendem Wasser dämpfen.)
  2. Den Parmesan grob raspeln. 2 EL davon beiseitestellen, den Rest mit dem Joghurt und dem Zitronensaft verrühren, mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die weißen Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in sehr feine Spalten schneiden. Die Rettichsprossen in einem Sieb kalt abbrausen und trocken tupfen.
  4. Die gegarten grünen Bohnen abgießen und abtropfen lassen. Mit den weißen Bohnen und den Zwiebelspalten mischen. Den Bohnensalat mit dem Hähnchenbrustaufschnitt auf zwei Tellern anrichten. Das Dressing darüber verteilen, die Rettichsprossen und den beiseitegestellten Parmesan daraufstreuen.

Tipp: In Sprossen steckt neben viel Geschmack auch eine Fülle an Vitaminen und Mineralstoffen. Noch ein Plus: Die Winzlinge sorgen für viel Volumen bei wenig Kalorien.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Schnelle vegetarische Rezepte

Schnelle vegetarische Rezepte

34 leckere Salate unter 500 Kalorien

34 leckere Salate unter 500 Kalorien

Sommersalate

Sommersalate

Login