Homepage Rezepte Bratkartoffeln

Rezept Bratkartoffeln

Bratkartoffeln ist der Klassiker schlechthin, wenn man an Kartoffelgerichte denkt. Schmeckt als Beilage oder Hauptspeise super lecker.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln mit einer Bürste gründlich reinigen und in einen Topf mit Dämpfeinsatz geben.
  2. Wasser ca. 3 cm hoch in den Topf geben und aufkochen. Den Dämpfeinsatz hineinstellen und die Kartoffeln zugedeckt ca. 20 Min. dämpfen
  3. Die Kartoffeln herausnehmen und abkühlen lassen, dann pellen ...
  4. ... und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden.
  5. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.
  6. Das Butterschmalz in einer breiten Pfanne erhitzen, die Kartoffelscheiben darin in 6-8 Min. goldbraun braten.
  7. Dabei die Kartoffelscheiben gelegentlich mit einem Spatel wenden.
  8. Sobald die Kartoffeln beginnen goldbraun zu werden, die Zwiebel dazugeben und 3-4 Min. mitbraten.
  9. Die Bratkartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butter dazugeben und die Kartoffeln damit glasieren. Mit Petersilie bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login