Homepage Rezepte Brombeer-Mohn-Cupcakes

Rezept Brombeer-Mohn-Cupcakes

Cupcakes sind das ideale Gebäck, wenn sich Gäste angekündigt haben. Sie sind ein toller Hingucker und schmecken einfach himmlisch. Für diese Cupcakes werden Mohn und Brombeeren gekonnt miteinander kombiniert.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
580 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Außerdem

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Die Papierförmchen in der Muffinform verteilen. Mehl mit Backpulver mischen. 150 g Butter mit dem Zucker in einer Schüssel mit den Rührbesen des Handrührgeräts leicht schaumig rühren. Eier und Milch nach und nach unterrühren. Mehlmischung unterrühren und Mohn unterheben.
  2. Brombeeren kalt abbrausen und trocken tupfen. Teig in die Förmchen füllen, in jeden Muffin 1 Brombeere stecken. Muffins im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen. Muffins leicht abgekühlt aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Übrige Butter (200 g) mit Puderzucker hellcremig rühren. Die Konfitüre bei Bedarf durch ein Sieb streichen, um Kerne zu entfernen, dann unter die Buttercreme rühren. Creme in den Spritzbeutel füllen und als Rosetten auf die Muffins spritzen. Mit den übrigen Brombeeren (12 Stück) und Schokoraspeln dekorieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Schoko-Mini-Cupcakes mit Salzkaramell

Cupcakes - die besten Rezepte

Süße Versuchung: Brombeer-Kokos-Cupcakes

14 himmlische Rezepte für vegane Cupcakes

Swiss-Meringue-Buttercreme

24 Frosting- & Topping-Rezepte für Cupcakes