Homepage Rezepte Brotauflauf mit Pflaumen

Zutaten

400 g Pflaumen
1/4 l Milch
3 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4-6 Brötchen vom Vortag
1-2 EL Zimt-Zucker
breite ofenfest Form

Rezept Brotauflauf mit Pflaumen

Statt frischen Pflaumen können Sie auch getrocknete oder eingemachte Früchte nehmen. So können Sie das Rezept zu jeder Jahreszeit genießen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
490 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Pflaumen waschen und abtropfen lassen, dann halbieren und entsteinen. In einer großen Schüssel die Eier mit der Milch, dem Zucker und dem Vanillezucker verquirlen.
  2. Die Brötchen in Scheiben, die Scheiben in grobe Stücke schneiden. Die Scheiben in der Eiermilch wenden und in die Form geben. Die Pflaumen dazwischen stecken.
  3. Die Walnusskerne grob hacken und über den Auflauf streuen. Die Butter würfeln und ebenfalls über den Auflauf verteilen, zuletzt den Zimt-Zucker aufstreuen. Alles im vorgeheizten Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

34 leckere Brotsalat-Rezepte

34 leckere Brotsalat-Rezepte

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten

Hilfe, keine Hefe! Diese Brote kommen ganz ohne aus

Hilfe, keine Hefe! Diese Brote kommen ganz ohne aus