Homepage Rezepte Brotsalat mit Mozzarella und Tomaten

Zutaten

200 g trockenes Weißbrot (mindestens vom Vortag, etwa 1 kleines Ciabatta oder 1/2 Stange Parisienne oder Baguette)
10 in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
3 EL Weißweinessig oder Balsamico bianco
6 EL Olivenöl
1 EL Kapern

Rezept Brotsalat mit Mozzarella und Tomaten

Auch so kann man Reste verspeisen: Dieses geniale Rezept stammt von den Italienern ...

Rezeptinfos

30 bis 60 min
415 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Das Brot würfeln und in eine Schüssel geben. Den Mozzarella abtropfen lassen, halbieren. Die Kirsch- oder Eiertomaten waschen und halbieren. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, das Würzöl auffangen und beiseite stellen, Tomaten in Streifen schneiden. Alle Tomaten und Mozzarella unter das Brot mischen.
  2. Knoblauchzehen schälen, fein hacken. Mit dem Essig verrühren, salzen, pfeffern. Aufgefangenes Würzöl und das Olivenöl unterschlagen, abschmecken.
  3. Salat mit der Sauce begießen, mischen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Dann die Kapern untermischen, die Basilikumblätter fein schneiden und aufstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Genial! Kommt super an!

Dieser Brotsalat ist einfach genial! Ich hab den zu einem "Weiber-Nachmittag" mitgebracht, und alle waren begeistert. Musste sie dann alle hierher verweisen für das Rezept! :-)

Ich muss allerdings sagen, dass ich mit der Salat-Sauce wie im Rezept beschrieben, nicht hinkomme. Daher habe ich sie abgewandelt mit mehr Balsamico (weiß und rot), Sojasauce, Agavensirup, Zitronensaft, ...

Einfach nur lecker!

Anzeige
Anzeige
Login