Homepage Rezepte Veganer Tomaten-Brot-Salat

Zutaten

1/2 Stange Lauch
1 EL Olivenöl
1 EL Weißweinessig
1 Prise Zucker
150 g Graubrot
6 EL Olivenöl
5 Stängel Basilikum

Rezept Veganer Tomaten-Brot-Salat

Der Brotsalat ist ein Klassiker aus Italien und darf natürlich auch in der veganen Küche nicht fehlen. Manche Rezepte sind von Haus aus vegan.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
510 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und halbieren, die Stielansätze nach Belieben entfernen. Den Lauch putzen, der Länge nach aufschneiden, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten und Lauch in einer Salatschüssel mischen. Den Knoblauch schälen und durch die Presse dazugeben.
  2. Öl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer für das Dressing gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Salat geben. Alles gut mischen. Den Salat ca. 20 Min. im Kühlschrank durchziehen lassen.
  3. Inzwischen das Brot mit Rinde in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin in ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze goldbraun anrösten. Die Würfel auf Küchenpapier entfetten und etwas abkühlen lassen.
  4. Kurz vor dem Servieren das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen, in feine Streifen schneiden und zusammen mit den Brotwürfeln unter den Salat heben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login