Rezept Bündner Pilzsalat

Sbrinz ist ein extraharter, vollfetter Rohmilchbergkäse aus der Schweiz. Mürbe, geschmeidig und mit pilzigem Aroma ist er besonders geeignet für diesen Bündner Salat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Salate
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

2 EL
Butterschmalz
2 EL
Sherry (nach Belieben)
50 ml
Gemüsebrühe
3 EL
Rotweinessig
2 EL
Haselnussöl
100 g
Bündner Fleisch (in Scheiben)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Lollo Biondo zerpflücken, waschen und trockenschleudern. Die Blätter auf vier Tellern oder Schüsselchen auslegen.

  2. 2.

    Pilze putzen, große Pilze halbieren oder vierteln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, darin die Zwiebel andünsten, Pilze zugeben und anbraten. Salzen und pfeffern, mit Sherry nach Belieben und der Brühe ablöschen, 2-3 Min. bei starker Hitze köcheln lassen. Vom Herd nehmen, lauwarm abkühlen lassen.

  3. 3.

    Inzwischen Essig mit Öl verrühren, salzen und pfeffern. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. Alles mit den Pilzen mischen und noch lauwarm über dem Salat verteilen. Mit Bündner Fleisch und Sbrinz garnieren, mit Pfeffer übermahlen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login