Rezept Bunte Gemüsechips

Line

Knabberei gefällig? Lassen Sie die Chipstüte im Supermarktregal und bereiten Sie sich lieber selbst diese gesunden Chips zu. Sie sind im Handumdrehen fertig!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 145 kcal

Zutaten

200 g
Sojaöl zum Ausbacken Meersalz

Zubereitung

  1. 1.

    Rote Bete, Pastinaken, Süßkartoffeln und Topinambur kräftig unter fließendem Wasser abbürsten. Mit Hilfe einer Küchenmaschine oder eines Küchenhobels in ca. 0,3 cm dicke Scheiben hobeln.

  2. 2.

    Zwei große Arbeitsbretter oder zwei Backbleche mit Küchenpapier auslegen. Eine große unbeschichtete Pfanne ca. 3 cm hoch mit Öl füllen und heiß werden lassen.

  3. 3.

    Die Gemüsescheiben mit Küchenpapier trocken tupfen, portionsweise in das heiße Öl geben und in 1-3 Min. goldgelb frittieren. Mit der Siebkelle herausfischen und auf dem Küchenpapier auslegen, damit überflüssiges Fett aufgesaugt werden kann. Vor dem Servieren mit Meersalz bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login