Rezept Mixed Pickles

Natürlich können Sie ins Supermarktregal greifen und ein Glas mitnehmen, aber dann werden Sie nie erfahren wie super selbst eingelegte Mixed Pickles schmecken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 GLÄSER À 500 ML INHALT
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Alles hausgemacht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

300 g
Cornichons
200 g
200 g
Babymaiskolben
200 g
4 Zweige
500 ml
milder Weißweinessig (6% Säure)
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Cornichons unter fließendem kaltem Wasser abbürsten. Die Perlzwiebeln schälen, Wurzeln abschneiden. Die Maiskölbchen waschen.

  2. 2.

    Die Paprikaschote waschen, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen und in 3 cm große Stücke schneiden. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen.

  3. 3.

    Das Gemüse nach Sorten getrennt in gesalzenem Wasser 2-3 Min. blanchieren, in Eiswasser abkühlen und dann abtropfen lassen. Gemüse in die sorgfältig gereinigten Gläser schichten. Den Dill waschen und trocken schütteln, große Zweige halbieren. Den Meerrettich schälen, in 4 Stücke schneiden. Meerrettich und Dill auf die Gläser verteilen.

  4. 4.

    Den Essig mit 250 ml Wasser, dem Zucker und den Gewürzen aufkochen. Den Sud kochend heiß auf die Gläser verteilen, sodass die Flüssigkeit ca. 1 cm hoch über dem Gemüse steht. Die Gläser sofort sorgfältig verschließen.

  1. 5.

    Zum Einkochen die Gläser nebeneinander in einen großen Topf stellen und Wasser bis 2 cm unter den Rand zwischen die Gläser gießen. Das Wasser zum Sieden bringen und die Mixed Pickles 30 Min. bei 90° einkochen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

ungeöffnet mindestens 1 Jahr haltbar

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login