Rezept Bunter Salat mit Knoblauchbrot

Wer mittags schon warm gegessen hat, sehnt sich abends nach etwas Leichtem - wie einem Salat. Dieser hier ist voller vitaler Nährstoffe.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Studenten Kochbuch - vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 515 kcal

Zutaten

2 EL
Apfelessig
1 TL
scharfer Senf
2 EL
Öl
1
Romana-Salatherz
10
grüne oder schwarze Oliven
1/2 Beet
4 Scheiben
Ciabattabrot
Toaster

Zubereitung

  1. 1.

    Für das Dressing Crème fraîche, Essig, Senf, Öl und 1-2 EL Wasser verrühren. Den Schnittlauch unterrühren und die Salatsauce mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Das Salatherz zerpflücken, die Blätter waschen und trocken schleudern. Die Zwiebel schälen und in schmale Spalten schneiden. Die Gurke heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschote längs halbieren, putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Die Eier pellen und in Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Das Salatherz, die Gurke und die Zwiebel mit dem Dressing mischen und auf zwei Teller verteilen. Paprika, Eier und Oliven darauf anrichten. Die Kresse vom Beet schneiden und darüberstreuen.

  4. 4.

    Für die Knoblauchbutter den Knoblauch schälen und zur Butter pressen. Beides vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Brot toasten, mit der Butter bestreichen und zum Salat servieren.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login