Homepage Rezepte Bunter Salat mit Rotbarsch

Zutaten

100 g Rucola
4 EL Sojasauce
1 EL Fischsauce
5 EL Öl
etwas Sesamöl
1-2 EL Honig

Rezept Bunter Salat mit Rotbarsch

Dieser asiatische Salat ist kalorienarm und herrlich frisch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
535 kcal
leicht

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Die Möhren putzen, waschen, längs halbieren und in lange, dünne Streifen schneiden. Rucola, Zuckerschoten und Sprossen waschen, trockenschleudern bzw. abtropfen lassen. Fisch waschen, trockentupfen, in 4-5 cm große Stücke schneiden.
  2. In einem kleinen Topf 800 ml Wasser bis kurz unter den Siedepunkt erhitzen. Die Zitrone auspressen. Die Hälfte des Safts, 2 EL Sojasauce und 1 EL Fischsauce ins Wasser geben, kräftig salzen. Den Fisch darin in 8-10 Min. garziehen lassen.
  3. Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken. Mit dem restlichen Zitronensaft, 2 EL Sojasauce, 3 EL Öl, 1 Spritzer Sesamöl und 1 EL Honig pürieren. Mit Salz und Honig abschmecken. Die Möhren in 2 EL heißem Öl kurz anbraten. Zuckerschoten 2-3 Min. mitbraten. Die Sprossen und 2 EL der Zitronen-Honigsauce zufügen, noch 1-2 Min. garen.
  4. Auf zwei Tellern Rucola, Gemüse und Fisch anrichten. Mit der Zitronen-Honigsauce beträufeln und mit Cashewkernen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login