Homepage Rezepte Buttermilchknoten

Zutaten

3 TL Backpulver
1 gestrichener TL Salz
1 M Ei
150 g Buttermilch
Backpapier für das Blech

Rezept Buttermilchknoten

Rezeptinfos

30 bis 60 min
150 kcal
mittel

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl mit Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter in kleinen Flöckchen dazugeben und mit den Fingern schnell unter die Mehlmischung krümeln. Das Ei mit dem Schneebesen schaumig schlagen und mit der Buttermilch zur Mehlmischung geben. Alles mit einem Holzlöffel kräftig verrühren.
  2. Den Teig auf die Arbeitsfläche geben, mit den Händen kneten, bis er glatt ist, und zu einer Rolle formen.
  3. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in zwölf gleich große Stücke schneiden. Jedes Teigstück zu einer ca. 20 cm langen Rolle formen, dann zu einem einfachen Knoten schlingen. Die Knoten auf das Blech legen.
  4. Das Eigelb und die Milch verquirlen, die Knoten damit bestreichen und im Ofen (Mitte) 15-20 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login