Homepage Rezepte Caesar'S Salat mit Hähnchenbrustfilet

Zutaten

1 EL Olivenöl
2 Köpfe Romanasalat
100 g Mayonnaise (aus dem Glas)
2 EL Aceto balsamico bianco
2-3 EL Milch
3 Scheiben Toastbrot
50 g Butterschmalz

Rezept Caesar'S Salat mit Hähnchenbrustfilet

Dieser Klassiker schmeckt einfach lecker. Mit diesem Rezept gelingt dieses Gericht ganz leicht. Der Salat lässt sich auch schnell zubereiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
590 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Das Fleisch waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin auf jeder Seite ca. 3 Min. braten. Die Pfanne vom Herd nehmen, das Fleisch darin ca. 8 Min. ruhen lassen.
  2. Inzwischen den Salat putzen, abbrausen, trocken schleudern und die Blätter längs halbieren. Die Hälfte von dem Parmesan in Späne hobeln. Den Rest fein reiben und mit Mayonnaise, saurer Sahne, Essig und Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Salat auf Teller verteilen und das Dressing darübergeben.
  3. Das Brot in Würfel schneiden. Butterschmalz erhitzen, die Brotwürfel darin rundum goldbraun rösten. Die Croûtons herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden und auf den Salat legen. Mit Parmesanspänen und Croûtons bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login