Rezept Ćevapčići für Fondue

Fondue mit den klassischen Fleischröllchen aus dem Balkan. Dazu passt frisch aufgebackenes Fladenbrot.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raclette & Fondue
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 495 kcal

Zutaten

600 g
2 TL
edelsüßes Paprikapulver
200 g
1 l
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    2 Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und klein schneiden.

  2. 2.

    Die vorbereiteten Zutaten mit Hackfleisch, Paprika, 2 knappen TL Salz und etwas Pfeffer vermengen. In einer Pfanne etwas Hackfleisch anbraten, probieren und übriges Fleisch eventuell nachwürzen. Aus der Fleischmasse 20-30 ca. 5 cm lange Röllchen formen.

  3. 3.

    Den Schmand mit dem Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Zwiebeln schälen und klein würfeln.

  4. 4.

    Das Öl im Fonduetopf auf dem Herd erhitzen. Auf das Rechaud stellen und heiß halten. Die Hackfleischröllchen längsseitig auf die Fonduegabel spießen und vorsichtig im heißen Öl garen. Mit dem Schmand und den gewürfelten Zwiebeln servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login