Homepage Rezepte Chicorée mit Maronen

Zutaten

5 EL Butter
150 ml Gemüsebrühe
150 ml trockener Weißwein
6 Zweige Thymian

Rezept Chicorée mit Maronen

Eine raffinierte Kombination von zart-bitterem Chicorée und süßlichen Maronen. Dazu die fruchtigen Orangenspalten. Einfach toll!!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
280 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Saft aus 1 Orange auspressen. 2 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Mit einem scharfen Messer die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. In einem Topf 2 EL Butter erhitzen, Zwiebel darin kurz glasig dünsten. 1 EL Zucker darüberstreuen und schmelzen lassen. Brühe, Wein und Orangensaft zugießen, aufkochen und 10 Min. offen köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  3. Chicorée putzen, waschen, halbieren und den Strunk so herausschneiden, dass die Chicoréehälften noch zusammenhängen. Chicoréehälften längs halbieren. 2 EL Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Chicorée hineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 6-8 Min. bei mittlerer Hitze offen dünsten, dabei einmal wenden. Thymian waschen, zugeben und mitbraten.
  4. Orangenfilets in die Sauce geben und erwärmen. Maronen in 1 EL heißer Butter 1-2 Min. braten, mit Salz würzen. Chicorée mit Maronen und Sauce anrichten. Dazu passen Kalbsschnitzel.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login