Rezept China-Pizza mit Brokkoli

Rinderfilet, Shiitake-Pilze und die richtigen Gewürze sorgen hier für den Asia-Touch. Dazu passt stilecht am besten ein chinesisches Bier...

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
16 Stücke
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Aus dem Backofen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 90 kcal

Zutaten

150 g
1 EL
Sojasauce
100 g
1 TL
Sambal Oelek
1
Rolle Pizzateig (aus dem Kühlregal, 250 g)

Zubereitung

  1. 1.

    Das Filet in feine Streifen schneiden und mit der Sojasauce mischen. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Brokkoli waschen, putzen und in sehr kleine Röschen schneiden. Die Pilze putzen, trocken abreiben, Stiele herausdrehen. Die Pilze in Scheiben schneiden. Passierte Tomaten mit Sambal Oelek würzen.

  2. 2.

    Backofen auf 200° vorheizen. Den Pizzateig aus der Verpackung nehmen. Teig der Länge nach auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech entrollen, halbieren und die Teigstreifen nebeneinander legen. Tomatenpüree darauf streichen. Mit den Filetstreifen, Zwiebeln, Brokkoli und Pilzen belegen. Den Käse raspeln und darüber streuen. Die Pizza im Backofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 25 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login