Rezept China-Reispfanne

Unreife Mango passt mit ihrem säuerlichen Aroma super zu Pikantem. Wenn Sie die Krabben durch Kochschinken und die Mango durch Ananas ersetzen gibt es Hawaii-Pfanne.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kinderhits
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zutaten

2 EL
Öl
300 g
TK- Brokkoli
1 EL
1 EL
½ TL Chilipulver
150 g
Sojasoße

Zubereitung

  1. 1.

    Reis nach Packungsanweisung kochen.

  2. 2.

    Die Paprika waschen, putzen und würfeln. Die Mango schälen, das Fleisch vom Kern schneiden und würfeln. Knoblauch schälen und klein schneiden. Das Öl im Wok erhitzen, Knoblauch und Mango darin anbraten. Paprika und Brokkoli dazugeben und 5 Min. weiterbraten.

  3. 3.

    Honig, Essig, Chilipulver und 50 ml Wasser mischen, zum Gemüse geben und 10 Min. zugedeckt köcheln lassen.

  4. 4.

    Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Mit dem Reis und den Krabben zum Gemüse geben. Mit Salz, Pfeffer und Sojasoße abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login