Homepage Rezepte Chinakohlsalat mit Walnüssen

Zutaten

1 Orange
1 Banane
50 g Walnüsse
1 Bund Schnittlauch
150 g saure Sahne
etwas Zucker (nach Belieben)

Rezept Chinakohlsalat mit Walnüssen

Immer eine erfrischende Kombination: Chinakohl mit Früchten! Zum Verfeinern werden noch Zuckerschoten und Walnüsse dazugegeben.

Rezeptinfos

unter 30 min
265 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Chinakohl putzen, halbieren und quer in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend waschen und trocken schütteln. Die Orange und die Banane schälen und beides klein schneiden.
  2. Die Zuckerschoten putzen, waschen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Mit kochendem Wasser überbrühen und darin 8-10 Min. ziehen lassen, dann abgießen und abkühlen lassen. Den Chinakohl mit Obst und Zuckerschoten in einer Schüssel mischen.
  3. Für die Marinade saure Sahne und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen, nach Belieben mit Zucker abschmecken. Die Marinade mit den Salatzutaten mischen und kurz durchziehen lassen.
  4. Inzwischen die Walnüsse klein hacken. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Den Salat nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Servieren mit Walnüssen und Schnittlauch bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login