Homepage Rezepte Couscoussalat mit Lamm

Zutaten

8 EL Olivenöl
400 g Lammfilet
150 ml Gemüsebrühe
2 TL Ras-el-hanout (orientalische Gewürzmischung, aus dem Orient- oder Bio-Laden)
Saft von ½ Orange
1 Bund Petersilie

Rezept Couscoussalat mit Lamm

Rezeptinfos

30 bis 60 min
480 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für den Couscous in einem Topf 200 ml leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Couscous einrühren, einmal aufkochen lassen, vom Herd nehmen und ausquellen lassen. 2 EL Öl zugeben, mit einer Gabel auflockern und auskühlen lassen.
  2. Inzwischen Aubergine und Zucchini waschen, putzen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen. Datteln längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden.
  3. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, darin das Lammfleisch bei mittlerer Hitze 2-3 Min. pro Seite braten, herausnehmen salzen und pfeffern.
  4. Dann 2 EL Öl in die Pfanne geben, heiß werden lassen. Aubergine und Zucchini dazugeben, Knoblauch durch die Presse dazudrücken. Bei mittlerer Hitze unter Rühren 5-7 Min. braten, salzen und pfeffern. Brühe angießen, Ras-el-hanout und Zimt untermischen und alles weitere 5 Min. bei kleiner Hitze garen. Vom Herd nehmen.
  5. Inzwischen das abgekühlte Lammfleisch in feine Scheiben schneiden. Orangen- und Limettensaft mit übrigem Olivenöl gut verrühren. Mit dem Gemüse, Lamm, Datteln und Couscous mischen. Abkühlen lassen.
  6. Die Petersilie und die Minze waschen, trockenschütteln und hacken, anschließend unter den Salat mischen. Diesen bei Bedarf nochmals etwas nachwürzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login