Homepage Rezepte Crostini mit Tomaten-Kompott

Rezept Crostini mit Tomaten-Kompott

Der Pfiff bei diesen Crostini mit Tomaten ist der Schafkäse, der am Schluss aufgestreut wird.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
100 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 12 CROSTINI

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 12 CROSTINI

Zubereitung

  1. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili waschen, putzen, entkernen und ebenfalls klein würfeln. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln.
  2. Schalotten-, Knoblauch- und Chiliwürfel in heißem Öl anschwitzen. Mit Zucker bestreuen und etwas karamellisieren lassen. Mit Balsamico ablöschen. Tomatenmark und -würfel dazugeben und 3-5 Min. köcheln lassen. Kompott mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen. Auf den Brotscheiben verteilen. Käse zerbröckeln und aufstreuen. Basilikumblättchen in feine Streifen schneiden und Crostini damit garnieren.
Rezept bewerten:
(4)