Homepage Rezepte Cupcake-Kuchen Sendung mit der Maus

Rezept Cupcake-Kuchen Sendung mit der Maus

Perfekt für einen Kindergeburtstag – leckere Cupcakes zu einem niedlichen Motiv-Kuchen zusammengestellt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
292 kcal
mittel
Portionsgröße

ca. 30 Cupcakes

Zutaten

Portionsgröße: ca. 30 Cupcakes

Für die Cupcakes

Für das orange-farbene Topping

Für das Schoko-Frosting

Außerdem

Dazu empfehlen wir Produkte unseres Partners Fackelmann

Zubereitung

  1. Backofen auf 175°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Muffinblech(e) mit den Papierförmchen auslegen. Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Butter, Zucker und Vanilleextrakt aufschlagen und nach und nach die Eier einzeln unterschlagen. Mehlmischung im Wechsel mit Milch unterrühren, sodass ein glatter Teig entsteht.
  2. Den Teig gleichmäßig auf die Papierförmchen verteilen und auf mittlerer Schiene für 18-20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Anschließend auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  3. Für das helle Frosting die Butter mit Puderzucker, Zitronensaft- und schale glatt rühren. Frischkäse nach und nach Einrühren und ca. 4 EL der weißen Creme beiseite stellen. Das übrige Frosting mit Lebensmittelfarbe orange einfärben. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (ca. 10 mm ø) füllen.
  4. Für das dunkle Frosting für die Mausohren die Schokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen. Das Kakaopulver mit 2 EL heißem Wasser glatt rühren. Butter und Puderzucker cremig rühren und die Schokolade sowie den Kakao unterrühren. In einen Spritzbeutel mit mit Sterntülle (ca. 10 mm ø) füllen.
  5. Die Cupcakes wie ein Mausgesicht anordnen. Die Ohren der Maus bestehen jeweils aus einem ganzen und einem halben Cupcake. Das braune Frosting auf die Ohren-Cupcakes spritzen und den Rest mit der orange-farbenen Creme verzieren. Aus schwarzem Fondant die Barthaare, Nase, Augen und den Mund der Maus formen und vorsichtig auf die Cupcakes legen. Die untere Hälfte der Augen mit der kleinen Menge an weißem Frosting, das du vorher zur Seite gestellt hast, füllen.
Rezept bewerten:
(2)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Motivtorten

Motivtorten

Pull me up Cake – Sendung mit der Maus

Pull me up Cake – Sendung mit der Maus

Kindergeburtstagskuchen

Kindergeburtstagskuchen