Homepage Rezepte Pull me up Cake – Sendung mit der Maus

Rezept Pull me up Cake – Sendung mit der Maus

Pull me up Cakes sind DER Trend auf Social Media. Dabei wird flüssige Ganache mit Hilfe einer Tortenfolie über einem Kuchen geschichtet und dann mit Herausziehen der Folie auf dem Kuchen verteilt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
324 kcal
mittel
Portionsgröße

12

Zutaten

Portionsgröße: 12

Für den Teig

Für die Ganache

Als Deko

Dazu empfehlen wir Produkte unseres Partners Fackelmann

  • Backform Halbkugel
  • Sendung mit der Maus-Tortenunterlage
  • Partypicker Sendung mit der Maus (alternativ zu selbst gebastelten Figuren für auf den Kuchen)

Zubereitung

  1. Backofen auf 170°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Für den Teil die Eier schaumig schlagen, danach Zucker und Salz einrieseln lassen und alles gut verrühren. Mehl, Kakao und Backpulver einsieben und nochmals verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  2. Backform einfetten, Teig in die Form geben und 30 Minuten backen.
  3. Für die Ganache die Sahne kurz aufkochen lassen. Die Schokolade hacken und zur Sahne geben. Langsam rühren bis sich die ganze Schokolade in der Sahne aufgelöst hat. Die Masse mit einem Pürierstab gut durchmixen. Dabei darauf achten, den Stab beim Pürieren nicht komplett aus der Masse zu heben, da die Ganache sonst zu schaumig wird. Anschließend mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben und etwas abkühlen lassen.
  4. Das Holzstäbchen auf der Rückseite des Maus-Motivs festkleben und oben mittig in den Kuchen stecken. Die Tortenfolie auf die entsprechende Länge zurechtschneiden, zu einem Ring zusammenkleben und vorsichtig in den Kuchen stecken. Die Ränder unten gut in den Kuchen drücken, damit hier nicht schon vorher die Ganache ausläuft.
    Tipp: Wenn du keine Tortenfolie hast, kannst du auch einen Dessertring in passender Größe nutzen. Wichtig ist, dass der Rand des Rings ausreichend hoch ist, damit Ganache und Streusel nicht darüberlaufen.
  5. Kuchen auf die Tortenunterlage stellen und langsam und vorsichtig die Ganache oben einfüllen. Anschließend die Streusel darauf verteilen. Für den großen Moment die Folie dann langsam da noch abziehen, sodass die Ganache mitsamt der Streusel über den Kuchen fließen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Geling-Tipps für Motivtorten

Geling-Tipps für Motivtorten

Rezepte für kleine und große Motivtorten

Rezepte für kleine und große Motivtorten

Kinderparty

Kinderparty